anrufenmailenKontaktSprechzeitenteilenFacebook
Alsterdorfer Markt 2, 22297 Hamburg 0 152 / 34 11 80 57 info@praxis-quinten.de
Praxis Jasmin Quinten, Hamburg
Praxis Jasmin Quinten, Hamburg

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Praxis Jasmin Quinten, Hamburg

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung.

Gewichtsreduktion

Muskelaufbau oder Gewichtsreduktion?

Egal, was Ihre Herausforderung ist: Mit dem richtigen Mahlzeitenersatzprogramm können Sie Ihre Ziele erreichen – OHNE Diät!

Es geht um die Stoffwechselaktivierung und um eine ausgewogene Darmgesundheit.

Dieser Shake:

  • weist eine einzigartige Kombination aus Ballaststoffen auf,
  • ist reich an Proteinen,
  • enthält MCT-Fett, Quinoa, Ananas (Bromelain), Papaya (Papain),
  • vereint glutenfreie 25 Vitamine und Mineralstoffe,
  • ist frei von Gluten und Soja,
  • hat eine(n) extrem niedrige(n) glykämischen Index / glykämische Last,
  • enthält nur natürliche Aromen,
  • ist besonders eiweißreich durch Milchproteinkonzentrat, Molkeproteinisolat und Kollagenpeptiden,
  • enthält Süßstoffe und Aromen aus natürlichen Quellen,
  • ist in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich,
  • ist ein spezieller und gesunder Mahlzeitenersatz,
  • baut Fett ab und Muskeln auf,
  • bringt das Mikrobiom ins Gleichgewicht, was wiederum gut für die Darmgesundheit ist,
  • stimuliert die Vermehrung der guten Bakterien in allen Teilen des Dickdarms.

Die guten Bakterien benötigen Ballaststoffe als Nahrung, um gesund zu bleiben und die unerwünschten Bakterien zu bekämpfen. Sie tragen zu vielen wichtigen Körperfunktionen bei, so zum Beispiel zur Verarbeitung von unverdauten Nahrungsmitteln, zur Produktion von Vitaminen und zur Erziehung des Immunsystems. Ein gesunder Darm ist die Grundlage für einen gesunden Körper.


Weshalb ist der Ballaststoffgehalt in diesem Shake einzigartig?

Der Shake hat einen hohen Anteil an 5 speziellen Ballaststoffarten, die alle 4 Dickdarmabschnitte versorgen. Die Ballaststoffe umfassen lösliche und unlösliche Arten. Lösliche Ballaststoffe werden von den Mikroorganismen des Dickdarms abgebaut, während die unlöslichen Ballaststoffe den Dickdarm unverdaut passieren. Lösliche und unlösliche Ballaststoffe regen das Wachstum und den Erhalt der gesunden Darmflora an. Die Darmflora hat viele wichtige schützende und metabolische Funktionen und sollte auf die richtige Art und Weise unterstützt werden, beispielsweise indem man die richtigen Ballaststoffe in der richtigen Menge zu sich nimmt.


Zurück